P1040267…selber etwas leckeres machen, anstatt zu kaufen. Jaja, die guten Vorsätze sind nicht nur am Jahresanfang populär. Gerade jetzt ist die große “Einmachzeit” und darüber hinaus kannst du die einfachsten Dinge selber herstellen. Was noch dazu kommt: es macht Spaß und dieser Spaß landet in jedem Glas als positive Energie, sie steht dir genau dann zur Verfügung wenn du nicht mit ihr rechnest. Der tolle Geschmack von eigenen Herstellungen lässt dich auch über manch merkwürdige Optik schmunzeln. Klar sehen fertig gekaufte Produkte häufig hübscher aus, doch die meiste Gaumenfreude hast du, wenn deine Hände etwas erschaffen haben. Schau HIER wie simpel und vielfältig sogar vegane Rezepte sind. :)

Namasté

Ute Schmitz
Yogalehrerin